Kostenlose Eintrittskarten bis zum 7. November sichern

  • By DRF
    In
    Okt 31, 2016
    0 Comments

    Am Freitag, den 11. November, von 19 bis 21 Uhr kehrt die 1894 uraufgeführte, jahrzehntelang verschollene deutsche Oper „Christus“ des berühmten Komponisten Anton Rubinstein auf die Bühne zurück. Wir freuen uns auf das 50-köpfige Orchester Camerata Sibiriens und die Chorkapelle der Tjumener Philharmonie unter der Leitung des Dirigenten Anton Sharoyev, die eigens aus Russland anreisen. Wir würden uns ganz besonders freuen, Sie zu diesem außergewöhnlichen musikalischen Ereignis als unsere Gäste begrüßen zu dürfen!

    Die Aufführung ist ein gemeinsames Projekt der Assoziation der russisch-deutschen Zusammenarbeit in Tjumen, des Vereins Deutsch-Russische Festtage, der Jugendorganisation der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland (LmDR) und des Integrationshauses Lyra. Wir danken der Region Tjumen, dem Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland, dem Goethe-Institut‎, dem Admiralspalast, dem Verein Deutsche Gesellschaft, der Agentur KaiserCommunication GmbH und vielen mehr für die freundliche Unterstützung.

    Bitte teilen Sie uns bis Montag, den 7. November, über den beigefügten Rückmeldebogen per Fax an 030 5017 8570 oder Mail (reservierung@christus-oper.de) mit, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen. Der Eintritt ist kostenlos.

    Wir bitten jedoch um Verständnis, dass wir Ihnen nur bei vorheriger personenbezogener Anmeldung einen Sitzplatz garantieren können. Ihre auf Ihren Namen reservierten Eintrittskarten erhalten Sie am 11. November ab 18 Uhr am Haupteingang des Admiralspalastes gegen Vorlage Ihrer Reservierungsbestätigung.

    Damit Sie nicht anstehen brauchen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Karten nach vorheriger Reservierung vor dem 11. November in der KULTSchule bei Lyra e.V. abzuholen (Sewanstraße 43, 10319 Berlin).

    Sollten Sie nicht persönlich die Karten vorher abholen können, werden wir die Karten (nur bei Gruppenanmeldungen ab 10 Personen), Ihnen als Paket zusenden.

    Für Rückfragen und das Abholen von reservierten Eintrittskarten stehen wir Ihnen an Arbeitstagen zwischen 9 und 15 Uhr in unseren Büroräumen und unter der Telefonnummer 030 5539 7324 zur Verfügung.

    Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

    Ihr Organisationskomitee

    P.S. Alle Informationen zur Aufführung finden Sie auf der Internetseite http://christus-oper.de/

  • Sponsoren und Partner

    ads
  • VIDEOS VON DEN FESTTAGEN